Die Becca-Chroniken Kap. 10 (Finale)

257Report
Die Becca-Chroniken Kap. 10 (Finale)

Kapitel 10

So hat also alles angefangen. Während ich dies schreibe, sitze ich in der Ein-Zimmer-Wohnung, die ich mit meinem Bruder an der Universität teile. Meine Eltern zahlen die Miete, sodass sie natürlich unsere Wohnverhältnisse kennen. Eric und ich leben als Mann und Frau am College. Ja, uns wurde klar, dass wir uns ineinander verliebt hatten, obwohl wir wussten, dass wir das nicht zulassen sollten. Unsere Eltern erfuhren von uns, als ich achtzehn und in der Oberstufe war. Wir haben es vermasselt. Nur einmal, aber wir haben es vermasselt.

An einem Schulabend kam Eric in mein Zimmer und wir liebten uns ein paar Mal, streichelten uns und unterhielten uns leise, bis wir beide fest einschliefen. Anscheinend habe ich vergessen, meinen Wecker für den nächsten Tag zu stellen, und Eric stand nie auf und ging zurück in sein eigenes Zimmer. Am Morgen klingelte und klingelte sein Wecker, aber wir waren für die Welt tot.

Meine Mutter hörte den Alarm und konnte nicht herausfinden, warum Eric ihn nicht ausschaltete, also ging sie in sein Zimmer, um nachzusehen. Sie stellte fest, dass der Wecker klingelte und Erics Bett leer und offensichtlich unbenutzt war. Meine Mutter beschloss herauszufinden, warum ich nicht auf war, und kam durch das Badezimmer in mein Zimmer, um Eric und mich nackt im Bett löffelnd vorzufinden. Unnötig zu erwähnen, dass die Scheiße am Dampfen war.

Uns blieb nichts anderes übrig, als ehrlich zu sein und zuzugeben, dass wir seit mehreren Jahren miteinander Sex hatten und ineinander verliebt waren. Meine Eltern hatten nichts, was sie dagegen tun konnten. Sie wollten ihre Tochter nicht aus dem Haus werfen und Eric war gesetzlich noch nicht erwachsen, also konnten sie ihn nicht rauswerfen. Sie wussten auch, dass sie uns beide verlieren würden, wenn sie einen von uns angreifen würden. Am Ende akzeptierten sie die Situation, gefielen ihr aber überhaupt nicht.

Hier sind wir also am College und leben wie ein verheiratetes Paar. Uns wurde klar, dass uns nichts davon abhält, so zu leben, als ob wir heiraten könnten, auch wenn wir nicht legal heiraten könnten. Jeder in der Schule denkt, wir seien verheiratet, weil wir denselben Nachnamen haben und uns ständig küssen und berühren. Ja, wir halten jetzt in der Öffentlichkeit Händchen und vieles mehr. PDA ist eine gute Sache. Als wir über das Heiraten nachdachten, wurde uns klar, dass man zum Heiraten zwar eine Erlaubnis braucht, aber was nützt diese Erlaubnis? Sie müssen Ihre Heiratsurkunde nie erneuern. Sie müssen niemandem eine Heiratsurkunde vorlegen, um zu beweisen, dass Sie verheiratet sind. Also, was ist der Punkt? Keiner von uns ist besonders religiös, daher brauchen wir keinen Priester, Pfarrer, Rabbiner oder Friedensrichter, um eine Zeremonie zu leiten. Tatsächlich halten wir eine Heiratsurkunde für verfassungswidrig, da sie gegen die Trennung von Kirche und Staat verstößt. Keiner der oben genannten religiösen Amtsträger wird eine Trauung ohne Heiratsurkunde durchführen. Eine Trauung ist ein religiöser Anlass und die Tatsache, dass der Staat ein staatliches Lizenzmandat auferlegt, verstößt gegen die Religionsfreiheit.

Wir haben herausgefunden, dass zwei Menschen unabhängig davon, ob sie verheiratet sind oder nicht, eine Immobilie erwerben, ein Auto kaufen, eine Wohnung mieten, Kinder haben usw. können. Wen interessiert es also, wenn wir verheiratet sind? Wir lieben einander und wollen unser Leben zusammen verbringen, auch wenn wir Kinder haben. Niemand wird wirklich wissen, dass wir Geschwister sind, es sei denn, wir ziehen zurück in die Stadt unserer Eltern. Wir beabsichtigen, nach unserem Abschluss einfach in dieser Stadt zu bleiben oder je nach Arbeitssituation woanders hinzuziehen.

Als wir in der High School waren, haben wir uns beide mit einigen verabredet, um unsere Beziehung zu verbergen. Aber keiner von uns entwickelte Beziehungen außerhalb seiner eigenen. Keiner von uns hatte jemals Sex mit jemand anderem und wir haben einfach nicht den Wunsch dazu. Wir geben uns einander völlig hin. Es gibt nichts, was wir nicht füreinander tun würden. Tatsächlich habe ich Eric dazu gebracht, etwas zu tun, was die meisten Jungs nicht tun würden. Er tut es für mich, weil es mich anmacht.

Eric isst bereitwillig meinen Creampie, nachdem er mich mit seinem Sperma gefüllt hat. Vielleicht ist es für ihn nicht so schlimm, da er früher seinem Freund Steve immer einen Blowjob gegeben hat. Wenn er bereit ist, das Sperma eines anderen Kerls zu schlucken, sollte er auch mit seinem eigenen klarkommen. Er sagt, dass Sperma zwar nicht besonders gut schmeckt, aber in Kombination mit meinem köstlichen Muschisaft wie der Nektar der Götter ist. Ich liebe es, wenn er mich nach dem Sex sauber leckt und so lange weitermacht, bis ich auf seinem ganzen Gesicht zum Orgasmus komme. Das sind einige meiner besten Orgasmen.

Und was ich für ihn tue, ist, ihn mich in den Arsch ficken zu lassen, wann immer er will. Es fühlt sich ziemlich gut an, aber ich bevorzuge seinen Schwanz in meinem Mund oder meiner Muschi. Aber ich werde es für ihn tun, weil ich ihn über alles liebe.

Eric ist jetzt fast 1,80 Meter groß und überragt meine 1,78 Meter. Sein Schwanz ist auch etwas gewachsen. So wie es war, war es immer in Ordnung, aber er fügte sowohl ein wenig Länge und, was noch wichtiger ist, einen kleinen Umfang hinzu, um seinen Schwanz in den Schwanzstatus zu bringen. Ich liebe es, ihn in jedem meiner Löcher zu haben. Ich liebe es, zum Unterricht zu gehen, während sein Sperma an meinen Beinen heruntertropft. Ich wische es nicht weg, weil ich möchte, dass die Menschen das Produkt unserer Liebe sehen.

Ich kleide mich für Eric immer sexy, weil er es mag. Ich trage sehr kurze Röcke oder Shorts und lockere Oberteile, damit er einfachen Zugang zu meinen Titten hat. Diese sind übrigens auch ein bisschen gewachsen, da sie fast Körbchengröße C haben und immer noch so munter sind wie eh und je. Ich trage nie einen BH oder ein Höschen, damit mein Körper für Eric leicht zugänglich ist. Ich trage gerne Crop-Tops oder Tank-Tops, damit er meine Titten gut sehen und in mein Oberteil greifen kann, um sie zu spüren. Er ist immer noch ein Meisenmensch, durch und durch. Es ist mir egal, wann er mich berührt oder wo wir sind. Wenn er wollte, dass ich in der Öffentlichkeit mein Top ausziehe, damit er meine Titten spüren oder daran lutschen kann, würde ich nicht zögern.

Wir haben einen Lieblingsbaum auf dem Campus, unter dem wir gerne sitzen und einander knutschen und betasten. Wir bekommen einen besonderen Nervenkitzel, wenn wir es in der Öffentlichkeit versauen. Ich schätze, wir sind im Herzen Exhibitionisten. Am liebsten würde ich mich einfach nackt unter diesem Baum ausziehen und Eric langsam und leidenschaftlich mit mir schlafen lassen, während die Schüler zum Unterricht vorbeigehen. Leider würde die Campus-Polizei das missbilligen.

Das ist also jetzt unser Leben. Bevor wir unseren Abschluss machen, müssen wir noch ein paar Jahre an der Universität studieren und der ganzen Welt mit unserer inzestuösen Beziehung trotzen. Da wir in der Schule kein einziges Problem damit hatten, sehen wir keinen Grund, uns Sorgen um die Zukunft zu machen. Wie gesagt, niemand verlangt jemals einen Heiratsnachweis. Warum sollte uns also jemand befragen? Wir tragen Eheringe, um die Fassade zu vervollständigen, und ich hoffe, eines Tages einen echten mit einem Diamanten zu bekommen. Ich kann es kaum erwarten, bis wir unsere eigenen Kinder und ein Zuhause haben, in dem wir sie großziehen können. Wir hoffen auf einen Jungen und ein Mädchen. Wir denken darüber nach, sie Jack und Jill zu nennen und dafür zu sorgen, dass sie sich ein Badezimmer teilen.

Ähnliche Geschichten

Ich wurde zum Sexspielzeug meiner versauten Schwägerin.

Meine Frau Jan war zu einer Tagung über etwas, das mit ihrer Arbeit zu tun hatte, und würde drei Tage weg sein. Das war einfach perfekt für mich. Nachdem ich von der Arbeit kam, holte ich meine Freundin Judy ab und nahm sie mit nach Hause, um die Zeit zu verbringen, in der meine Frau weg sein würde. Ich sagte ihr, sie solle keine zusätzlichen Klamotten einpacken, da sie die meiste Zeit nackt sein würde. Wir waren bis weit in die erste Nacht hinein und hatten eine tolle Zeit. Ich hatte eine Decke auf dem Wohnzimmerboden vor dem knisternden Kaminfeuer ausgebreitet...

530 Ansichten

Likes 0

Ehemalige Playboy-Playmates Teil 5: Stephanie und Sohn

Anmerkung des Autors: Dieser Teil der Serie handelt von fiktiven ehemaligen Playboy-Playmates. Sie sind alle Schwestern und haben jeweils zwei Geschichten – die erste wird interrassisch sein, die zweite wird Inzest sein. Dies ist Stephanies zweite Geschichte und sie spielt etwas mehr als ein Jahr nach ihrer ersten Geschichte. Auch diese Geschichte spielt etwa vier Monate nach Teil 3 der Serie. Sie müssen beides nicht lesen, aber um es zusammenzufassen: Stephanie wird in Teil 3 Zeuge einer inzestuösen Handlung mit ihrer älteren Schwester Diane. Dies dient als Katalysator für ihre eigene Inzestgeschichte und weckt latente ungezogene Wünsche. Ehemalige Playboy Playmates Pt...

750 Ansichten

Likes 0

Mein geheimes Leben_(1)

Ich habe ein Geheimnis, ein dunkles Geheimnis. Ich habe ein geheimes Leben. Tagsüber und wenn mein Mann zu Hause ist, bin ich Mutter und Hausfrau. Ich leite mein Haus und sorge dafür, dass alle pünktlich zur Arbeit und zur Schule unterwegs sind. Ich halte mein Haus sauber und sorge dafür, dass alles in Ordnung ist. Aber sobald alle aus dem Haus sind, werde ich eine andere Frau. Ich habe eine Stunde Zeit, mich fertig zu machen, einschließlich Dusche, Haare und Make-up. Ich bin glatt rasiert und ziehe meine Uniform an. Meine Uniform besteht aus einem kurzen schwarzen Rock, kniehohen schwarzen Strümpfen...

562 Ansichten

Likes 0

Abenteuer des exhibitionistischen Mädchens, Teil 4

Zusammenfassung der vorherigen Teile: Kadri, die seit ihrem 11. Lebensjahr Exhibitionismus erlebte und später sexsüchtig wurde, war nachdenklich, nachdem sie es nicht geschafft hatte, in einer kleinen Stadt nackt zurückgelassen zu werden. Sie dachte über ihre Manieren nach, beschloss aber, weiterzumachen. Jetzt, mit 13 Jahren, plant sie ihr größtes Nacktabenteuer. Soweit ich weiß, wollte Kadri ihren Exhibitionismus in einer anderen Stadt ausprobieren, musste aber zunächst ein paar Bücher für die Schule lesen und sich auf andere Fächer vorbereiten. „Ich habe einen Plan für die letzte Ferienwoche. Vielleicht wird das erfolgreicher sein“, sagte sie. Kadri kümmerte sich in der letzten Woche sehr...

535 Ansichten

Likes 0

Im Urlaub am Strand

Selbst auf der Fahrt mit dem Aufzug zu ihrem Zimmer konnten Mark und Cindy nicht die Finger voneinander lassen. Während ihre Lippen zu einem leidenschaftlichen Kuss zusammengepresst waren, schaute Mark nach oben und beobachtete, auf welcher Etage sie sich befanden. „Bing“, der Aufzug landete auf ihrer Etage, als das Paar auf den offenen Balkon zu ihrem Zimmer ging. Als sie schnell gingen, hätten sie beinahe einen Jungen umgeworfen, der unten auf dem Parkplatz seinen Vater anschrie. Mark hatte bereits den Schlüssel herausgezogen und versuchte, ihr Zimmer, Nummer 817, aufzuschließen. Cindy griff herum und packte Marks halb geschwollenen Schwanz durch seine Badeshorts...

366 Ansichten

Likes 0

Roadtrip Teil 3

Besetzungsbeschreibungen Guy Donnelly: 1,80 m groß, ca. 175 Pfund, sehr gute Verfassung durch aktives und regelmäßiges Training. Rasiertes, schmutzigblondes Haar und blaue Augen, blasse Haut von irischer Abstammung. Schmutziges Gebiss: vollständig aufgerichtet, ca. 20 cm. Markenkleidung: schwarze Lederjacke mit Kapuze. Korinna Patrick: 1,75 Meter groß, ca. 65 Kilogramm schwer, kurviger Körperbau, nicht aktiv beim Training, aber nicht faul. Schulterlanges braunes Haar und graue Augen, leicht gebräunte Haut, aber kaukasisch. Schmutziges Stück: Brüste von Körbchen C bis Körbchen D, Hüfte 36 Zoll. Markenzeichen-Look: Denken Sie an das Mädchen, das Sie zu Ihren Eltern mit nach Hause nehmen könnten. Katy Monroe: 1,75 Meter...

333 Ansichten

Likes 0

Schauspielerin und ich (Teil 8, heiße Sexszene im Film)

Shannon und die Mädchen gingen für eine achtwöchige Untersuchung zu ihren Ärzten, und bei den Mädchen war alles in Ordnung und Shannons Verletzungen waren fast verheilt. Der Arzt gab Shannon die Erlaubnis, mit dem Training zu beginnen, und in ein paar weiteren Wochen konnte sie ihre normalen sexuellen Aktivitäten ohne Einschränkungen wieder aufnehmen. Sie war zu einem plastischen Chirurgen gegangen und dieser hatte ihre Narbe so korrigiert, dass sie nicht mehr sichtbar war. Sie hat sich einen Personal Trainer besorgt, um wieder in Form zu kommen. Sie ist viel im Pool geschwommen. Ich habe sie dazu gebracht, Golf zu spielen. Sie...

300 Ansichten

Likes 0

Honig zu verkaufen Teil 2

Honig zu verkaufen 2 Ich hielt Jeb den Scheck hin, aber er streckte die Hand nicht aus, um ihn entgegenzunehmen, und ich begann mir Sorgen zu machen, dass er aus dem Geschäft aussteigen könnte. Jeb kratzte sich an den Eiern und schnupperte an seinen Fingern; der Geruch muss seine Zustimmung gefunden haben, denn er sah mich an, rollte das Streichholz im Mund auf die andere Seite und sagte. Ich habe ein paar Anweisungen erhalten, um diese Vereinbarung hinzuzufügen. Er sagte, er versuchte, wie ein Anwalt zu klingen. Was für Bestimmungen? Ich beäugte ihn misstrauisch. Nun, er hielt inne, du wirst meine...

2K Ansichten

Likes 0

Das Ehebett

Sie wurde jung verheiratet. Sie war fünfzehn, als sie einen fünfunddreißigjährigen Mann heiratete, der Rohan hieß. Sie hatte Angst vor ihm und er war von ihr erregt. Sie war klein, hatte gut platzierte Kurven. Ihre Brüste waren für ihre Statur ziemlich groß und wurden oft oben auf ihrem Mieder hervorgehoben. Ihr Name war Anna. Anna hatte zunächst keine Angst vor ihrem zukünftigen Ehemann, aber das änderte sich in ihrer Hochzeitsnacht. Sie stand in ihrem Kleid, als er sie anstarrte. Inspizieren jeden Zentimeter ihres Körpers. Sie zitterte, kein Gentleman würde eine Frau so ansehen, wie er sie ansah. Er trat einen Schritt...

2.1K Ansichten

Likes 0

Die Komplexität zweier Zwillinge

Charakterbeschreibungen: Jamie & Naomi: 15 Jahre alt. Brust 36B. Höhe 5 „6“. Blondes Haar. Blassblaue Augen. Lillian „Lily“: 18 Jahre alt. Brust 34C. Höhe 5 „7“. Braune Haare. Braune Augen. „Ich habe gesehen, wie Lily ihren Freund geküsst hat“, hatte mir Naomi gesagt. „Also“, ich zuckte mit den Schultern. Obwohl wir eineiige Zwillinge waren, war ich der Wildfang, was bedeutete, dass ich nicht die Absicht hatte, auf ihren Klatsch zu hören. „Ich dachte nur-“Meine Schwester hörte mitten im Satz auf zu reden. Ich sah noch rechtzeitig hinüber, nur um ihren Sprung zu erwischen. Sie hatte den Vorteil, an der Spitze zu...

1.9K Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.