VergewaltigenFiktionErotikBlasenSperma schluckenErstes MalZurückhaltungAnalEinvernehmlicher SexBestialität

Anal

Kyle in Chicago

Hey Mein Name ist Kyle Eliott. Meine Freunde nennen mich „Strummer“, weil ich dafür bekannt bin, eine gemeine Gitarre zu spielen. Mehr dazu später, aber vorerst erzählen diese Seiten die Geschichte meines Sexuallebens der letzten zwei Jahre. Glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass es seit meiner Scheidung vor zwei Jahren eine wilde, wilde Fahrt war. Ich habe jung geheiratet (20) und wir blieben 19 Jahre zusammen. Eines Nachts sagte sie, sie hätte genug und verließ mich wegen einer anderen FRAU!!! Stell dir das vor!!! In diesem Moment habe ich mein Leben verändert. Ich fing an zu trainieren, um wieder...

338 Ansichten

Likes 0

Aus Danny wird Danni. Teil 5 das Ende..

Tante Lynn hob Danni hoch ... lief in 6-Zoll-Absätzen ... Make-up mit Rouge und Lippenstift ... neue blonde Perücke ... einfach so schön, dass Tante Lynn aufstand und sie in sich aufnahm. Ihr Neffe, als das anfing, wurde ein Frau vor ihren Augen. Und Danni wusste, dass sie mehr als nur eine Lesbe war ... sie war jetzt bisexuell ... Als Lynn die Straße entlangfuhr, fragte sie Danni, warum sie hören wollte, wie seine Tante Lynn am Telefon einen Orgasmus hatte. Im Gegensatz zu früheren Zeiten, in denen Danni erstickt war, gab sie einfach zu, wie sie sich in dieser ersten...

455 Ansichten

Likes 0

Ich fahre einfach herum

Einfach herumreiten Heute Abend begann genau wie alle anderen Nächte. Meine beiden Freunde und ich gingen trinken und fuhren herum. Ich war vierzehn und mein Freund Jason war sechzehn und Max wurde achtzehn. Max kannte einen Mann, der uns Bier und Whisky spendierte und keine Fragen stellte. Ich war an der Reihe zu kaufen, also gab ich Max die zwei Zwanziger, die ich letzte Woche beim Rasenmähen verdient hatte. Max war ein großer Kerl, ungefähr 1,80 Meter groß und wog etwa 90 Kilogramm. Er hatte einen kurzen Bürstenhaarschnitt und rasierte sich nicht sehr oft. Jason war etwas größer und etwas dünn...

417 Ansichten

Likes 0

Geölter Start in den Sommer

Es war am Tag nach Schulschluss und mein Freund Xavier und ich hingen bei ihm zu Hause ab. Ich kannte Xavier seit Jahren. Wir waren beide Mitte bis Ende Teenager und hatten schon früher zusammen herumalbert – bei Übernachtungen hatten wir uns gegenseitig einen geblasen und einmal gefickt – und ich wusste eine Menge über ihn. Er hatte einen wunderschönen Schwanz, er war 9 Zoll groß und dick. Er hatte viele Mädchen gefickt, aber ich wusste, dass er auch auf Jungs stand. Ich war auch bei den Mädchen beliebt, interessierte mich aber für beides, aber Xavier war der einzige Typ, mit...

463 Ansichten

Likes 0

Michelle, die Witwe

Die Witwe Es war 9 Uhr morgens am Tag der Beerdigung, George war plötzlich und unerwartet an einem Herzinfarkt gestorben. Er hinterließ seine Frau Michelle und zwei kleine Kinder. George hatte vor seinem Tod ein lokales Unternehmen geführt, das Computerprodukte verkaufte. Er hatte sich recht gut geschlagen, da er ein großes Haus besaß und immer die neuesten Modellautos fuhr. Michelle war erst 37 Jahre alt, sie war eine Hausfrau, die aufgrund von Georges Geschäft immer ein einfaches Leben geführt hatte. Zu jung, um Witwe zu sein, sagten ihr die Leute immer wieder. Aufgrund ihres sportlichen Trainings und ihrer jugendlichen Gesichtszüge sah...

460 Ansichten

Likes 0

Eine erstaunliche Nacht

Die erstaunliche Nacht. „Ich werde in etwa einer halben Stunde da sein.“ sagte Michael. Nachdem Chris aufgelegt hatte, war er zum ersten Mal seit langer Zeit aufgeregt. Sein Lieblingscousin Michael kam zu Besuch. Es war Freitagabend und Chris wartete darauf, dass sein Cousin vorbeikam. Als Kinder standen sie sich sehr nahe, und jetzt, da beide 16 Jahre alt sind, wollten sie sich nach etwa vier Jahren endlich wiedersehen. Chris genoss gerade ein Stück übrig gebliebene Pizza, als es an der Tür klingelte. Er beeilte sich, es zu holen und öffnete die Tür, um einen neuen und verbesserten Michael zu sehen. Sie...

462 Ansichten

Likes 0

Little Piggy 7 – Doppelter Nachsitzen, Donnerstag

Littler Piggy-7, Doppelter Nachsitzen – Tag 4 Donnerstag Das kleine Schweinchen ging die Straße von zu Hause entlang auf dem Weg zur Schule. Sie beherrschte den Trainingsgürtel und wusste, wie sie seine Wirkung verstärken konnte oder nicht. Am Ende des Blocks stand Coach Gray neben einem großen schwarzen Pickup. 'Sich heute besser fühlen?' sagte er und sah auf sie herab. 'Jawohl.' sagte sie mit einem Grinsen und einem Gruß. „Hast du geübt?“ Sie wusste, was er meinte. Sie hielt die Balltasche hoch und drehte ihr Kleid sanft und anmutig. „Steigen Sie ein. Ich nehme Sie mit.“ er befahl mit einem anzüglichen...

393 Ansichten

Likes 0

Die Wette von Mac und Lisa

Ich bin Steve McKenzie, fast jeder nennt mich Mac. Ich besitze eine eigene Baufirma, die mir sehr gute Arbeit geleistet hat. Mit 45 kann ich die Früchte von 20 harten Jahren beim Aufbau eines Unternehmens genießen. Ich bin ein ziemlich großer Kerl. Ich bin etwa 1,80 m groß. Die Hälfte meiner Größe habe ich mir die meiste Zeit meines Lebens auf dem Bau zugelegt und die andere Hälfte habe ich als starker Amateur an Wettkämpfen teilgenommen. Aber jetzt, wo ich der Chef bin und etwas älter, verdiene ich einen Großteil meiner Größe von Steaks und Bier. Ich habe eine Glatze und...

401 Ansichten

Likes 0

Frage eines neugierigen Sohnes Teil zwei

Dies ist Teil zwei einer Serie über Sex zwischen einem achtzehnjährigen Jungen und seinem Vater. Wenn Sie den ersten nicht gelesen haben; Ich rate Ihnen, dies zu tun. Die erste Geschichte war eine Mischung aus der ersten und dritten Person. Dieser wird vollständig aus der dritten Person stammen. Als James zum ersten Mal im Bett seines Vaters aufwachte, fragte er sich, wie er dorthin gekommen war. Dann erinnerte er sich daran, dass er und sein Vater vor nicht einmal neun Stunden den besten Oralsex hatten, den James je hatte. Nachdem er sich im Bett aufgesetzt hatte, hörte er seinen Vater die...

435 Ansichten

Likes 0

Zum ersten Mal mit meiner Cousine Teil 4

Am Morgen war ich steinhart in Grace aufgewacht, die sofort zu einem spritzenden Orgasmus erwachte. Grace wusste nicht, wie lange ich sie schon fickte, aber eines war sie sich sicher: Es war der stärkste Orgasmus, den sie je hatte. Dann duschten wir zusammen, wo Grace endlich ihre Fantasie, angepisst zu werden, auslebte und es schaffte, mich zu überreden, mich von ihr anpissen zu lassen. Ich muss sagen, es hat mir mehr Spaß gemacht, als ich gedacht hätte! Dann nahm ich ihr die anale Jungfräulichkeit, es war zu viel, ihren engen kleinen Arsch zu ficken, als ich tief in ihren Eingeweiden explodierte...

513 Ansichten

Likes 0