InterracialFiktionEinvernehmlicher SexInzestBlasenSperma schluckenErstes MalSchuleAnalZurückhaltung

Vergewaltigen

Gehandelt

Ally vergräbt ihr Gesicht in ihrem Kissen und beißt darauf, während sie spürt, wie sich der enge Ring, der ihr Anus darstellt, auseinanderspreizt, um einfach den Kopf des außergewöhnlich breiten und langen Schwanzes ihres Freundes Dean aufzunehmen. Sie schreit in das Tuch hinein, während die Körperöffnung, die noch nie zuvor betreten wurde, über die Schmerzgrenze hinaus gedehnt wird, die sie ertragen kann. Ally liegt derzeit mit dem Gesicht nach unten auf ihrem Bett und trägt nichts außer einem T-Shirt und Shorts, die Dean bis zu den Knöcheln heruntergezogen hat. Bevor er versuchte, in ihren Arsch einzudringen, hatte er eine große Portion...

257 Ansichten

Likes 0

Entführte Sexsklaven_(1)

Saras Gesicht war mit Tränen bedeckt und man konnte den schmerzerfüllten Ausdruck auf ihrem Gesicht sehen. Sie lag gefesselt auf dem Boden ihres Hauses. Sie hatte einen Ringknebel im Mund und hielt ihn offen. Sie war immer noch angezogen. Ihre Arme wurden hoch nach hinten gezogen. Ihre Handgelenke waren fest gefesselt und mit einem schweren Hanfseil gesichert. Zwischen ihren Knien war eine Spreizstange befestigt; Es war über einen Meter lang und hielt sie offen und gespreizt. An jedem Knöchel war ein Seil befestigt, das andere Ende war an ihren gefesselten Handgelenken befestigt. Das Seil war festgezogen worden und zwang Saras Körper...

555 Ansichten

Likes 0

Solomons Töchter: Minas Kapitel

Anmerkung des Verfassers: Zunächst möchte ich mich bei allen Lesern bedanken, die meine Geschichten lesen und kommentieren. Jetzt bemerken Sie unten, dass der Kommentarbereich deaktiviert wurde. Das liegt daran, dass ein Haufen zurückgebliebener Verlierer denkt, dass der Kommentarbereich für sie da ist, um Telefonnummern zu bewerben und wie wirklich erbärmlich sie sind. An die Verlierer da draußen, die das tun, und ich muss Sie nicht nennen, Sie wissen, wer Sie sind. Ich hoffe, Sie fangen die Pest, Sie sind zu dumm, um weiterzuleben. Für alle anderen danke fürs Lesen. Wenn Sie konstruktive Kritik an der Geschichte oder Ideen haben, die Sie...

752 Ansichten

Likes 0

Strafe der Ehebrecherin

***Haftungsausschluss: Diese Geschichte hat starke Nichteinverständnis-Themen. Ich dulde keine dieser Taten im wirklichen Leben und dies ist eine dunkle Fantasie – nicht weniger, nicht mehr.*** Miranda erwachte in einem großen Schiffscontainer von etwa 8 mal 40 Fuß Länge. Das ist alles, was sie wusste, als sie von dem, was er ihr unter Drogen gesetzt hatte, zu sich kam. Miranda Shaw war ein wunderschönes 23-jähriges Mädchen. Sie war 1,70 m groß, schlank, fast schon zierlich, mit langem, anthrazitfarbenem Haar, braunen Augen, blasser Haut und perfekt geformten Brüsten, die weder zu klein noch zu groß waren. Jake Shaw, Mirandas Ehemann, war in vielerlei...

782 Ansichten

Likes 0

Ja, Sir, ich werde tun, was Sie wollen, Teil 5; Vater meines Freundes

Kapitel 6; Ich habe den Vater meines Freundes verführt. Wie ziehst du dich an, um den Vater deines Freundes zu verführen? Dachte ich mir, als ich mich an diesem Morgen in meiner neuen, schicken Wohnung fertig machte, die Gene für mich eingerichtet hatte, um meine Entscheidung zu feiern, „weiterzumachen“. Was dachte ich? Nun, ich tat zwei meiner liebsten Dinge auf der ganzen Welt, verdiente eine obszöne Menge Geld, viel mehr als mir versprochen wurde, und verdammt obszön! Ich wurde definitiv eine Hardcore-Schlampe. Er hat mich praktisch ausgepimpt. Ich habe die gesamte Videoausrüstung aufgebaut und alles war bereit. Gene sah sich oben...

816 Ansichten

Likes 0

Wonder Woman und der Pink Power Ring

Seit dem Krieg des Lichts hatte Diana nicht aufgehört, über ihre Erfahrung mit dem rosa Ring nachzudenken. Sicher, es gab ihr ungeahnte Kräfte und die Macht der Liebe war intensiv, aber es gab noch eine andere Nebenwirkung des Rings, die Diana nicht erwartet hatte. Der rosa Ring hatte sie unglaublich geil gemacht! Sie hatte noch nie eine solche Euphorie erlebt, und stundenlang einem Orgasmus nahe zu sein, war, ehrlich gesagt, lebensverändernd. Sie stellte fest, dass sie an kaum etwas anderes dachte. Es war ein Erwachen für die selbstlose Superheldin, die immer gute Taten für andere vollbrachte. Die plötzliche Freudenflut ihrer oft...

822 Ansichten

Likes 0

Drakonisches Gesetz, Teil 2

Darian schnippte erneut mit den Fingern, um den rasselnden Ketten zu befehlen, Roxannas Handgelenke von der Decke zu befreien. Er hätte sich keine Sorgen machen müssen, dass die Prinzessin gerade dann entkommen könnte, trotz ihres lebhaften Rebellionsgeistes. Das Mädchen brach kurzerhand auf dem Steinboden zusammen, zu wund, um einen Muskel zu bewegen, geschweige denn aufzuspringen und zu rennen. Nur ihre Augen bewegten sich, das helle, beunruhigende Grün ihrer Iris flackerte hinter ihren schweißbedeckten Wimpern hervor, und sie beobachtete ihn mit flachen, trüben Atemzügen hinter ihrem Knebel, während Darian ruhig durch die Höhle schritt. Dann registrierte sich ein blubberndes Geräusch in ihren...

944 Ansichten

Likes 0

Ein unvergessener Tag – Teil 1

HINWEIS: Ich nehme an, Sie könnten diese Geschichte Vergewaltigung nennen. Es war nicht viel, aber es hat mich weiter beeinflusst als alles zuvor. Ja, das ist mir wirklich und wahrhaftig passiert. Lesen Sie bitte weiter. In Teil 1 gibt es nicht viel Sexualität, aber in Teil 2 + 3 gibt es VIEL. Ich hatte keine Ahnung, was auf mich zukam, da ich die Wünsche meines Vaters missachtete und den Wohnwagen zurückließ, als er bei der Arbeit war. Er wird es nie erfahren ... dachte ich unschuldig, als ich auf meinem dunkelbraunen Felt-Bike einen Wheelie hoch in der Luft machte. Neben mir...

923 Ansichten

Likes 0

Mit Sara - Teil 2

Mit Sara Teil 2. Nachdem ich so gut geschlafen hatte, wie ich seit Jahren nicht mehr geschlafen hatte, wachte ich aufgeregter auf als letzte Nacht. Ich kann nicht aufhören an letzte Nacht zu denken. Ich kann nicht einmal glauben, dass meine Frau mitgemacht hat. Sie hat nicht nur mitgemacht, sie scheint es auch zu genießen. Ich schaute hinüber und fand meine Frau noch schlafend. Ich schlich mich in den Keller, um nach meinem neuesten Spielzeug zu sehen. Ich fand sie immer noch an den Tisch geschnallt, wo ich sie zurückgelassen hatte, und wach. Sie fing an, darum zu bitten, losgelassen zu...

1K Ansichten

Likes 0

Der kleine Daniel

Intro: Diese Geschichte basiert auf realen Ereignissen, jedoch wurden die Orte zum Schutz anderer geändert. Mein Name ist Tommy und ich bin ungefähr 5’3” groß, 145 Pfund schwer und meiner Meinung nach nicht schwul, sondern total Bi. Ich bin jetzt 16 und diese Geschichte handelt von tatsächlichen Ereignissen, die passiert sind, als ich 14 war. Wie auch immer zur Geschichte. Als ich 12 war, war meine Mutter gestorben und mein Vater fing wieder an, sich zu verabreden, und anscheinend hatte er einen schlechten Geschmack bei Mädchen, weil sie entweder A: höllisch hässlich, B: höllisch heiß, aber Diebe, oder C: entweder und...

1.3K Ansichten

Likes 0