InterracialFiktionSperma schluckenBlasenInzestZurückhaltungEinvernehmlicher SexTeenagerAnalErstes Mal

Schummeln

Erstes Mal...? - Fest

Ich reiche diese Geschichte erneut ein, um die richtigen Themen hinzuzufügen. Obwohl ich mich als heterosexuell identifiziere und seit über 20 Jahren verheiratet bin, war ich schon als Teenager neugierig auf Oralsex mit einem anderen Mann. Der Drang, diese Neugier zu befriedigen, reichte von einem leichten, leicht zu ignorierenden Summen in meinem Hinterkopf bis hin zu einem fast obsessiven Verlangen, aber ich hatte nie die Motivation, tatsächlich etwas auszuprobieren. Nun, das stimmt nicht ganz. Als ich 17 war, überredete ich einen älteren Freund, der bisexuell war, es auszuprobieren. Es war ein nervöses, jugendliches Herumfummeln meinerseits, und ich glaube, er fand einfach...

211 Ansichten

Likes 0

Sues neuer Job

Ich möchte zunächst sagen, dass ich bis zu meiner Erfahrung nie geglaubt habe, dass die Geschichten in diesen Beiträgen wahr sind. Ich glaube mittlerweile, dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass es sich bei einigen um wahre Erfahrungen handelt. Meine Erfahrung begann vor etwa zwei Jahren während eines Urlaubs in der Karibik. Meine Frau Sue und ich entspannten uns in einem All-Inclusive-Resort, genossen einfach die Sonne und tranken ein paar Drinks. Sue war zu diesem Zeitpunkt Anfang dreißig und erhielt immer noch viel Aufmerksamkeit. Sie ist 1,77 m groß, wiegt 58 kg, hat 34DD-Brüste und sah in ihrem Bikini großartig aus. Wir...

240 Ansichten

Likes 0

Gehandelt

Ally vergräbt ihr Gesicht in ihrem Kissen und beißt darauf, während sie spürt, wie sich der enge Ring, der ihr Anus darstellt, auseinanderspreizt, um einfach den Kopf des außergewöhnlich breiten und langen Schwanzes ihres Freundes Dean aufzunehmen. Sie schreit in das Tuch hinein, während die Körperöffnung, die noch nie zuvor betreten wurde, über die Schmerzgrenze hinaus gedehnt wird, die sie ertragen kann. Ally liegt derzeit mit dem Gesicht nach unten auf ihrem Bett und trägt nichts außer einem T-Shirt und Shorts, die Dean bis zu den Knöcheln heruntergezogen hat. Bevor er versuchte, in ihren Arsch einzudringen, hatte er eine große Portion...

257 Ansichten

Likes 0

BEV DAS HOTELZIMMER

BEV DAS HOTELZIMMER Vor Jahren habe ich als Reinigungskraft in einem örtlichen Hotel gearbeitet. Es war kurz bevor ich Barry traf und ich war schon damals immer noch geil. Ich habe eine Phase durchgemacht, in der ich Strümpfe und Hosenträger trug, und tue es auch jetzt noch, wenn wir Swingen gehen und für ihn im Schlafzimmer. Ich werde so viel wie möglich vom Vormittag erzählen. Dies geschah in einem 5-Sterne-Hotel in Australien. ................................................. ................................................. ................................................. Heute war ein langweiliger, langsamer Tag, nicht viele Zimmer waren besetzt, also würde es nicht lange dauern, bis ich fertig war, und zum Glück half mir...

485 Ansichten

Likes 0

Teil 7, das Mädchen mit dem Arsch

Ich hoffe, Ihnen gefällt diese Geschichte. Teil 7 markiert viele Dinge, die in späteren Geschichten folgen werden. Bitte kommentieren und genießen. Tylers Vater war ein echter Stammkunde meiner Mutter. Er hat sie fast so oft gefickt wie John, aber nicht mehr als Bill. Mama hatte andere Typen, die von Zeit zu Zeit auftauchten, aber diese drei waren konstant. Mama hatte viel Arbeit, manchmal tagsüber, manchmal nachts. Sie hatte ein paar Leute, die morgens auftauchten, aber sie arbeitete hauptsächlich nachts. Ich blieb bei Oma, wenn sie nachts arbeitete, und manchmal holte sie mich ab und brachte mich zur Schule. Wenn ich nicht...

524 Ansichten

Likes 0

Sex mit der Schwiegermutter Teil 4, Ex-Schwiegermutter

Sex mit der Schwiegermutter, Teil 4: Ex-Schwiegermutter Mir wurde eine dreimonatige Beraterstelle in einem anderen asiatischen Land angeboten, in dem ich zuvor gearbeitet hatte und in dem ich tatsächlich sechs Jahre lang verheiratet war, bevor meine damalige Frau mit einem anderen Mann durchbrannte und die Scheidung forderte, was ich nicht tat. Ich wollte sie nicht behalten und kämpfte dafür, sie zurückzugewinnen, stimmte aber nach zwei Jahren widerwillig zu. In meiner dritten Woche war ich auf dem örtlichen Markt, gleich um die Ecke des kleinen Hauses, das mir zur Verfügung gestellt worden war, und traf buchstäblich meine Ex-Schwiegermutter. Ironischerweise verwendeten die beiden...

572 Ansichten

Likes 0

Ich wurde zum Sexspielzeug meiner versauten Schwägerin.

Meine Frau Jan war zu einer Tagung über etwas, das mit ihrer Arbeit zu tun hatte, und würde drei Tage weg sein. Das war einfach perfekt für mich. Nachdem ich von der Arbeit kam, holte ich meine Freundin Judy ab und nahm sie mit nach Hause, um die Zeit zu verbringen, in der meine Frau weg sein würde. Ich sagte ihr, sie solle keine zusätzlichen Klamotten einpacken, da sie die meiste Zeit nackt sein würde. Wir waren bis weit in die erste Nacht hinein und hatten eine tolle Zeit. Ich hatte eine Decke auf dem Wohnzimmerboden vor dem knisternden Kaminfeuer ausgebreitet...

555 Ansichten

Likes 0

Mein geheimes Leben_(1)

Ich habe ein Geheimnis, ein dunkles Geheimnis. Ich habe ein geheimes Leben. Tagsüber und wenn mein Mann zu Hause ist, bin ich Mutter und Hausfrau. Ich leite mein Haus und sorge dafür, dass alle pünktlich zur Arbeit und zur Schule unterwegs sind. Ich halte mein Haus sauber und sorge dafür, dass alles in Ordnung ist. Aber sobald alle aus dem Haus sind, werde ich eine andere Frau. Ich habe eine Stunde Zeit, mich fertig zu machen, einschließlich Dusche, Haare und Make-up. Ich bin glatt rasiert und ziehe meine Uniform an. Meine Uniform besteht aus einem kurzen schwarzen Rock, kniehohen schwarzen Strümpfen...

587 Ansichten

Likes 0

Niemand unter den Füßen.

Niemand unter den Füßen. Ich war zur Abwechslung alleine. Meine Freundin hatte die Stadt für eine Woche verlassen und ich war zum ersten Mal seit gefühlt langer Zeit alleine. Ich ging durch die Straßen. Die Stadt um mich herum war geschäftig und ich fühlte mich darin ein wenig verloren. Ich hatte vierzehn Tage Zeit, um alleine zu verbringen, und hatte nicht viel vor. Ich bog um eine Ecke und setzte meinen Spaziergang fort. Es war lange her, dass ich etwas trinken gegangen war, nur weil ich nichts vorhatte. Ich fühlte mich frei. Sogar rücksichtslos. So kam es, dass ich durch die...

722 Ansichten

Likes 0

Zur Unterwerfung erpresst

„Ich hab’s“, sagte Cassey und rannte in die Küche. „Ich habe den Job bekommen!“ Das ist großartig! sagte Jason. Voller Freude über die Nachricht umarmte er seine Verlobte. Cassey hatte verzweifelt nach einem neuen Job gesucht. Alles, um von dem Ort wegzukommen, an dem sie unter ihrer Alptraumchefin Veronica gearbeitet hat. Wann fängst du an? fragte Jason. Casseys Lächeln verschwand. „Sobald ich mein Zeugnis bekomme …“, sagte Cassey leise. „Von Veronika?“ fragte Jason. Cassey nickte. »Aber du weißt, was sie sagen wird …«, sagte Cassey. Das geht für diesen Job, du bist hinter ihrem Rücken gegangen, sagte Jason. Exakt. Sie ist...

884 Ansichten

Likes 0